KOI TEICH
  Algen
 

 
Algen

Zur normalen Flora jedes natürlichen Gewässers gehören Algen.
Eine übermäßige Algenentwicklung deutet jedoch auf ein ökologisches Ungleichgewicht im Teich hin,
welches gerade bei neu angelegten Teichen oft zu beobachten ist. 


Diese übermäßige Algenentwicklung ist für die meisten Teichbesitzer ein ungewollter und ein ärgerlicher Anblick.
Deshalb sind Algen für viele Teichbesitzer ein Problem, welches jedes Jahr erneut Auftritt.

 Um ihnen einen Einblick zu vermitteln, wie sie diese erfolgreich bekämpfen können ohne teure Chemie.
Haben wir ihnen ein paar Vorschläge zur Algenbekämpfung auf den nachfolgenden Seiten gemacht.

Bitte bedenken sie dabei, Teichwasser ist kein Leitungswasser, bestimmte Trübungen oder auch Färbungen sind immer vorhanden und vollkommen natürlich.

Sichttiefe

Was bedeutet klares Teichwasser ?
Klares Wasser bedeutet, dass man die Fische, die Unterwasserpflanzen und die Steine ab der Teichwasseroberfläche bis in einem Meter Tiefe am Bodengrund gut erkennen kann. Teiche mit Fadenalgen werden nicht als unklar angesehen oder bezeichnet. 

Algenbekämpfung

Algenbekämpfung (biologisch)

Fadenalgen-Schleimalgen

« Zurück »

 
  Copyright 2009 - 2017  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=