KOI TEICH
  Der Schwimmteich
 


Der Schwimmteich


Heut zu Tage werden Schwimmpools immer mehr durch Schwimmteiche ersetzt. Hierbei spielt die Teichtechnik in Form der Schwimmteichklärung eine sehr große Rolle. Zum Beispiel wird das Teichwasser durch eine Pumpe zu einem Teichklärbecken oder zu einem Teichfilter gepumpt. Es gibt mehrere Pumparten (Druck oder Saugpumpen). Es gibt mehrere Filterarten (mechanisch und oder biologischer Filter). Im Teichklärbecken wird es rein biologisch durch Klärpflanzen geklärt und im Teichfilter wird es mechanisch und oder biologisch gefiltert. Beide Arten haben Vor-und Nachteile, aus unseren Erfahrungen ist es Empfehlenswert, beide zu kombinieren. Die richtige Auswahl ihrer Teichpflanzen finden sie hier auf unserer Webseite unter Gartenteichpflanzen .  Auf jeden Fall sollte ein Schwimmteich eine Pflanzzone haben, weil sich der Schwimmteich zum größten Teil in der Pflanzzone selbst filtert. Aus diesem Grund sollte die Pflanzzone mindestens ein Drittel der Gesamtgröße vom Schwimmteich haben. Die Teichpflanzen leisten hierbei einen besonders wichtigen Beitrag zu Qualität des Teichwassers. Was sich zu einem großen Fehler herausstellen  kann, ist das einbringen von zu viel Pflanzsubstrat. Dies kann zur Folge haben, dass zu viele Nährstoffe in den Teich gelangen und es somit zu einem sehr hohen Algenaufkommen kommt. Desweitern sollten die Pflanzen in Pflanzkörben gesetzt werden um ein umher wuchern zu verhindern. Und so werden sie mit ihrem Schwimmteich viele schöne Tage und Abende erleben.
 

Schwimmteich


Vieles mehr erfahren oder finden sie unter www.koi-teich.de.tl/ .

Ihr KOI TEICH Team

« Zurück »

 
  Copyright 2009 - 2017  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=