KOI TEICH
  Teichpumpenleistung
 


Teichpumpenleistung  ermitteln!

 

Teich

Teichkennzahl

ohne Fischbesatz

8

geringer Fischbesatz

4

hoher Fischbesatz (z.B. Koi)

2

 

Um zu ermitteln wie viel Leistung ihre Pumpe speziell für ihren Teich haben sollte, benötigen sie folgende Werte.
Das gesamte Teichwasservolumen in m³ und die Teichkennzahl oben aus der Tabelle.

Um nun die Teichpumpenleistung zu ermitteln, wenden sie folgende Formel zur Berechnung an:

Teichwasservolumen in m³ / Teichkennzahl = Leistung der Pumpe in 1000 L/h

Rechenbeispiele:

Ein Koiteich, also mit hohem Fischbesatz (mit der Teichkennzahl 2) und mit 100 m³ Teichvolumen, benötigt eine Pumpe mit einer Pumpenförderleistung pro Stunde von:

100 / 2 =  50.000 Liter / h

Ein Schwimmteich, also mit ohne Fischbesatz (mit der Teichkennzahl 8) und mit 80 m³ Teichvolumen, benötigt eine Pumpe mit einer Pumpenförderleistung pro Stunde von:

80 / 8 =  10.000 Liter / h

Ihr KOI TEICH Team

« Zurück »

 
  Copyright 2009 - 2017  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=