KOI TEICH
  Wimpelkarpfen
 

 


Der Wimpelkarpfen kann eine Gesamtlänge von bis zu 50 cm erreichen, in freier Natur wurden bereits welche mit einer Länge von 60 cm gefangen. Hier bei uns werden die Fische in der Regel 30 - 40 cm groß. Man solle diesen Fisch in einer kleinen Gruppe halten von 4 bis 6 Fischen. Sie ernähren sich hauptsächlich von Algen aber auch Kleinstlebewesen werden aufgenommen. Als Futterersatz kann mit Flockenfutter auf pflanzlicher Basis oder mit Störpellets gefüttet werden. Diese Fische benötigen eine Wassertemperatur von  4 bis 32 °C und sind winterhart. Vorausgesetzt in einem großen Teich, ab 10.000 Litern und einer Wassertiefe von mindestens 180 cm. Nachzuchten in Deutschland sind noch nicht bekannt.

« Zurück »

 
  Copyright 2009 - 2017  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=